Return to site

SSG Schiedsrichter Marc Knülle trotzt der Kälte bei den Russland Hockey Open in Moskau auch vor dem Kreml

Wieder einmal zog es den Sankt Augustiner Hockey-Schiedsrichter der Spiel- und Sport- Gemeinschaft Sankt Augustin ins Ausland. Diesmal ging es kurz vor dem Weihnachtsfest nach Moskau (Russland). Als einziger Schiedsrichter aus einem nicht Mitgliedsland der Russischen Föderation war Marc Knülle, Mitglied der SSG Sankt Augustin, in der Funktion des neutralen Schiedsrichters bei den offenen Russischen Meisterschaften im Einsatz. Mannschaften aus der Ukraine, Kasachstan, Weißrusslands und Russlands gingen an den Start des dreitägigen Hallenturniers.

Bei 10 Grad unter dem Gefrierpunkt lag die Halle wie in Watte gepackt von 30 cm hohem Schnee umgeben. Bei einem stärkeren Wind erschien einem die gefühlte Temperatur wie -30°.

In der Halle wurde hochklassiges Hallenhockey geboten und die Mannschaften schenkten sich nichts. Marc Knülle, der im Gegensatz zu seinen osteuropäischen Kollegen, das zu starke körperliche Spiel Osteuropas unterband, musste öfter energisch eingreifen. Das Turnier verlief sehr gut und die Mannschaft aus Kasan (Russland) wurde Sieger des Turniers, in der von Marc Knüllen geleiteten Partie des Finales.

Im Programm stand auch ein umfängliches Besichtigungsprogramm der russischen Hauptstadt Moskau. Einige Schnappschüsse bei klirrender Kälte vor dem Kreml, sowie der Weihnachtseinkauf im weltbekannten Kaufhaus „GUM“ am Roten Platz waren die Höhepunkte. Während des Aufenthalts wurde Marc Knülle von einer russischen Mitarbeiterin der „Hockeyfederation“ begleitet, die ihm nicht nur beim Übersetzten behilflich war, sondern auch den ein oder anderen offerierten Wodka vorsorglich zur Seite nahm.

„Als einziger westlicher Europäer in einem solchen Turnier muss man sich erst an den anderen Umgang gewöhnen. Sportliche war es eine echte Herausforderung. Neben den Spielen habe ich die russische Gastfreundschaft kennen gelernt und viele neue Freunde gewinnen können. Die Weißrussen haben mich schon fürs nächste Jahr, dann aber im Sommer, nach Minsk zu einem Turnier eingeladen. Einfach eine große tolle Hockeyfamilie weltweit.“ Mit Begeisterung trägt Marc Knülle als international anerkannter Hockeyschiedsrichter zur Popularität der SSG Sankt Augustin und des Deutschen Hockeys bei.

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly